in

Hundmotive prägen immer öfter auch das Erscheinungsbild von Spielautomaten

Photo by Malin K. on Unsplash

Immer öfter prägen Motive von Hunden auch das Erscheinungsbild von Spielautomaten. Unser vierbeiniger Liebling hat auch dort schon Einzug gehalten.

Photo by Malin K. on Unsplash

Alle Arten von Hunden waren immer schon ein treuer Begleiter des Menschen.
Das machen sich nun auch immer mehr Spielautomatenhersteller- und Betreiber zu Nutzen und platzieren das Konterfei unserer Lieblinge auf den Sujets der Automaten.

Spielautomaten sind im Allgemeinen sehr beliebt geworden, aber besonders Themen-Slots sind auf dem Vormarsch, und hier sind die Hunde-Themen keine Ausnahme. Der Spielautomat Diamond Dogs ist so ein Beispiel. Auch wenn man also nicht immer mit Hund ins Casino darf, so wartet drinnen zumindest ein Automat der an unseren Vierbeiner erinnert – und der dich eventuell sogar gewinnen lässt. Oder noch besser – online – dann kann der Vierbeiner entspannt zu Hause neben Dir liegen.

Das Tierwohl hat Vorrang
Aus mehreren Gründen ist es nicht sinnvoll den felligen Liebling ins Casino mitzunehmen. Unser Vierbeiner fühlt sich zwischen all den lärmenden fremden Menschen sicher nicht wohl. Und zusätzlich ist deren Verhalten für den Hund nicht vorhersehbar!
Gerade überschwängliche Freude oder lautes Rufen und hektischen Umarmungen können den Hund verängstigen und eventuell zu unerwünschten Reaktionen veranlassen.
Daher sollte man Bello hier eher zu Hause lassen.

Also zum Spielautomaten lieber ohne Hund – oder eben online.
Aber dafür werden Hundefreunde im Casino, als auch online, immer öfter mit Automaten mit Motiven unserer Lieblinge entschädigt.

Der große Fertigfutter-Check

Ratgeber Hundeernährung: Das Hundefutter an die Rasse anpassen!