Start Unzugeordnet Ein Ausflug als Hundebesitzer-Zwei tolle Apps für Zwei- und Vierbeiner

Ein Ausflug als Hundebesitzer-Zwei tolle Apps für Zwei- und Vierbeiner

Als Hundebesitzer zählt für die meisten Menschen ihr Vierbeiner zur Familie. Da ist es selbstverständlich, dass Sie Ihrem Hund nur das Beste wünschen. Wo Sie in Ihrem Viertel schon alle Ecken und Winkel auf Hundefreundlichkeit ausfindig gemacht haben, sieht das Ganze bei einem Ausflug etwas anders aus.

 

Oder vielleicht haben Sie gar nicht erst die Möglichkeit, Ihren Hund mitzunehmen und müssen auf die Schnelle einen vertrauenswürdigen Hundesitter finden. Kein Problem! Viele Apps wurden gerade dafür ins Leben gerufen, um das Zusammenleben zwischen Mensch und Hund noch schöner und einfacher zu machen.

Dog’s Places

Fragen Sie sich beim Städtetrip, wo der nächste hundefreundliche Park ist oder in welches beliebte Restaurant Sie mit Ihrem Vierbeiner gehen dürfen? Ihnen die Frustration des „Wir bleiben draußen!“ zu ersparen, hat sich die App Dog’s Places zur Aufgabe gemacht.

(Quelle: Unsplash)

Durch einen Standort Abruf sehen Sie in der App, wo Sie hundefreundliche Restaurants, Hundespielwiesen oder Trainingsparks gibt. Selbst beim Shopping für Sie und Ihren Hund hilft Ihnen die App, indem Sie Örtlichkeiten wie Pet Shops oder Hundefriseure aufzeigt. Der Umgebungsradar zeigt Ihnen die nächstgelegenen Adressen an.

Auch weitere nützliche Infos über die Örtlichkeiten werden angezeigt. Zusätzlich erhalten Sie Nutzerbewertungen vorheriger Besucher auf einen Blick! So können Sie ganz entspannt den Tag gemeinsam mit Ihrem Hund genießen.

Pawshake

Egal wie gerne Sie Ihren Hund überall mit hinnehmen würden: Manchmal geht das nun mal nicht! Doch wo finden Sie auf die Schnelle einen vertrauenswürdigen Tiersitter, dem Sie Ihren Vierbeiner anvertrauen? Egal ob tageweise oder für den längeren Urlaub. Mit Pawshake finden Sie verifizierte Hundesitter in Ihrer Nähe.

 

(Quelle: Unsplash)

Die App hält Tierfreunde für Sie bereit, die für einen Stundenlohn zu Ihnen nach Hause kommen. So müssen Sie sich keine Gedanken darum machen, wie Ihr Hund einen Ortswechsel annehmen würde, wenn Sie nicht da sind. Die verifizierten Tiersitter in der App kümmern sich gerne um Ihren Hund, Ihre Katze oder auch um andere Kleintiere.

 

Das Interface der App bietet Ihnen die Möglichkeit, sich die Profile und Bewertungen der potenziellen Tiersitter anzusehen, bevor Sie sich festlegen. Auch die Kontaktaufnahme Bezahlung erfolgt online über die App selbst und um Sie als Besitzer auf dem Laufenden zu halten, gibt es regelmäßige Fotos und Updates per SMS von Ihrem Tiersitter und Hund.

 

Dadurch dass, alle Hundesitter 19 Prozent ihres Lohns an Paw Shake abtreten müssen, finanziert sich die Plattform selbst. Auf diese Weise garantiert Paw Shake eine Premium-Haustierversicherung, die im Schadensfall sowohl für Sie als Halter, als auch für den Tiersitter einspringt. So können Sie sich in Ruhe auf ihr manchmal unausweigerliches „Hundefrei“ einlassen und wissen Ihren Vierbeiner in besten Händen.

 

Unterm Strich

Auch wenn für viele Menschen gerade diese Themen als ein Grund scheinen, mit der Anschaffung eines Hundes lieber noch zu warten: Es gibt heutzutage genug Möglichkeiten, sich durch digitale Helfer das Hundefreund-Leben zu erleichtern.

Sei es durch Apps für Ihren Hund oder vielleicht sogar durch produktiven Zeitvertreib im Hundepark, und während Ihr Hund spielt, vergnügen Sie sich doch im Netbet Online Spielothek. Es gibt wirklich für alle Situationen die perfekte Hundefreund App.

YOUR DOG für iOSYOUR DOG für iOS YOUR DOG für Android YOUR DOG für Kindle YOUR DOG als PDF Newsletter

Sag uns Deine Meinung...